header_baguhl
Sie befinden sich hier: Praxis >>> Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

  • Schwangerschaftsverlauf bei einem echten Nabelschnurknoten – ein Fallbericht
    Gyn – Praktische Gynäkologie
    A. Pfeiffer, F. Baguhl 3/2009 C 42058
  • "Anti – Aging / Gesundes Altern"
    Vortragsreihe Prävention im Kurort Zingst ( Nr. 40-2672/09)
    Kur und Tourismus GmbH Zingst
    Kurhaus Zingst 25.06.2009
    Baguhl F.
  • „Neue Entwicklungen beim Mammakarzinom“
    Tagung der Selbsthilfegruppe nach Krebs e.V. (Barth/Ribnitz)
    Hotel Speicher Barth 10.01.2006 
    c/o Firma Pfizer Oncology
    Baguhl F.
  • „Die überaktive Blase ( OAB Syndrom)“
    Tagung des Ärztenetzes „ Bodden – Ärzte – Bund e.V.“
    Baguhl.F. 10/2006 Dierhagen/Fischland
  • Copper Accumulation in Actinomyces Druses durig Endometritis after long – term Use of an Intrauterine Contraceptive Device ( IUCD)
    Ultrastructural Pathology
    Ludwig Jonas , Frank Baguhl , P-Wilken, H.J. Haas and Horst Nizze
  • “Ersttrimesterscreening – nuchal translucency oder Triple – Test”
    Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der niedergelassenen Frauenärzte Nordvorpommern/Stralsund/ Rügen und der Frauenklinik Stralsund
    am 9.10.2002 ( Reg.Nr. Ärztekammer 28/10/02)
    Baguhl F. und Ruhland F.
  • HELLP Syndrom - Fallbeispiele aus der Praxis
    Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der niedergelassenen Frauenärzte Nordvorpommern/Stralsund/ Rügen und der Frauenklinik Stralsund
    am 10.10.2001 ( Reg.Nr. Ärztekammer 72/10/01)
    Baguhl .F und Michel T.
  • Antikonzeption , Substitution – neue Hormonpräparate aus Sicht des niedergelassenen Frauenarztes
    Gemeinschaftsveranstaltung niedergelassener Frauenärzte und der Frauenklinik Stralsund
    am 2.5.2001 ( Reg.Nr. Ärztekammer 32/05/01)
    F. Baguhl und O. Schmeißer
  • Spermatozyten – Antikörper im Serum und in der Follikelflüssigkeit von IVF – und GIFT – Patienten
    Zent.bl.Gynäkol. 112 ( 1990) 1399 – 1404
    F. Baguhl, W.-D. Bernt , S. Kunkel und R. Sudik
  • Effekt der Glaswollfiltration auf humane Spermatozoen – ein Vergleich mit der Swim – up – Technik
    Zent.bl.Gynäkol. 111 (1989) 1613 – 1616
    Baguhl F., Fließ F.R., Bernt W.-D.
  • Zum diagnostischen Stellenwert des hypoosmotischen Schwelltest ( HOS – Test ) bei pathologischen Ejakulatbefunden
    Zent.bl. Gynäkol. 111 (1989) 1604 – 1610
    Bernt W.-D., Stark K.-H., Baguhl F.
  • Experiences with a stepwise treatment of male infertility by AID
    ESHRE , 89 Congress , Malmö , 25.-27.6.1989
    Sudik R., Baguhl F., Fließ F.-R., Bernt W.-D.
  • Obstetric data and management at the University Women´s Hospital of Rostock 1988
    Retzke F , Baguhl F.
ÖFFNUNGSZEITEN
Montag 07.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 07.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch 07.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 07.00 - 12.00 Uhr
Freitag 07.00 - 15.30 Uhr
NOTDIENST
Kassenärztlicher Notdienst
werktags 19.00 - 7.00 Uhr
sonn- und feiertags 7.00 - 7.00 Uhr
0180/5868222702
 
Rettungsleitstelle Grimmen
bei akuten Notfällen
038326/67821
038326/67822
bzw. gleich den Notruf
112