header_baguhl
Sie befinden sich hier: Praxis >>> Leistungen >>> Krebsvorsorgeuntersuchungen und Krebsvorsorgeuntersuchung "PLUS"

Krebsvorsorgeuntersuchungen und Krebsvorsorgeuntersuchungen "PLUS"

Krebsvorsorgeuntersuchungen:

  • alle geforderten Untersuchungen ensprechen dem gesetzlichen Krebsfrüherkennungsprogramm ( §§ 181 und 181a RVO 1981 und §§ 8 und 9 KVLG)
  • Lupenbetrachtung des Muttermundes zum Schutz und zur Vorsorge vor Gebärmutterhalskrebs (einfache und erweiterte Kolposkopie)
  • mikroskopische Untersuchung des Vaginalsekrets zum Ausschluss von Scheideninfektionen (Phasenkontrastmikoskopie)

Krebsvorsorgeuntersuchungen „PLUS“ (IGEL Leistung, individuelle Gesundheitsleistungen, diese sind kostenpflichtig):

  • Brustultraschall zur Vorsorge vor Brustkrebs (Mammasonografie)
  • vaginaler Ultraschall der Eierstöcke und der Gebärmutter zur Vorsorge vor Eierstock – bzw. Gebärmutterkrebs (Vaginosonografie)
  • Knochendichtemessung zum Ausschluss der Verminderung der Gesamtknochenmasse mit der erhöhten Gefahr für Knochenbrüchigkeit (Osteoporose)
  • Test auf humane Papillomaviren zum Schutz und zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs (Hybrid Capture 2 HPV DNA Test)
  • Auto–Cyte–PAP: Verbesserte Abstrichqualität in der Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs (Dünnschicht Zytologie SurePath TM –Test)

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag 07.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 07.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch 07.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 07.00 - 12.00 Uhr
Freitag 07.00 - 15.30 Uhr
NOTDIENST
Kassenärztlicher Notdienst
werktags 19.00 - 7.00 Uhr
sonn- und feiertags 7.00 - 7.00 Uhr
0180/5868222702
 
Rettungsleitstelle Grimmen
bei akuten Notfällen
038326/67821
038326/67822
bzw. gleich den Notruf
112